Koerier D113: Maarten Huijsmans

Koerier D113: Maarten Huijsmans
Produktnr.: D113
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: € 20,00
Preis ohne Steuer: € 16,53
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

Koerier D113

Maarten Huijsmans (NL)

Nationalmeister Mittelstrecke 2019

Serienergebnisse mit kleinem Taubenbestand & einfachem System

Jung wie er ist, kann Maarten Huijsmans aus dem nordbraban­tischen Hoogerheide fantastische Leistungen auf der Kurz- und Mittel­strecke, seinen bevorzugten Disziplinen, vorweisen. Er be­schränkt sich bewusst auf die Flüge bis 500 km. In den letzten Jahren eroberte er eine Reihe von Plätzen auf dem nationalen Podium: 2016 war er 1. nationaler Meister auf der Mittelstrecke mit Unbenannten und 2. mit Benannten; 2017 2. nationaler Meister Mittelstrecke; 2018 3. nationaler Meister Mittelstrecke mit Unbe­nannten. Auch 2019 war erfolgreich mit der 1. Nationalmeisterschaft Mittelstrecke. Er glänzt darüber hinaus mit Serienergebnissen.

Maarten verdankt beinahe alle seiner Erfolge seiner Supertäubin Miss Universe, eine Zucht­­täubin von unübertroffenem Niveau. Ihre direkten Kinder gewannen zusammen 25 erste Preise, u.a. gegen 12.496 Tauben auf dem Mittelstreckenflug von Creil. Ihre Enkel­kin­der eifern dem beflissen nach und auch ihre Ur­enkel haben schon Spitzenleistungen geliefert.

Das alles erreicht Maarten mit einem kleinen, streng selektierten Taubenbestand von nur 5 Zuchtpaaren, 15 Paar Reisetauben und etwa 60 Jungtauben. Sein System ist einfach: Die Reisetauben spielt er auf totaler Witwerschaft. Auch das Fütterungssystem ist einfach: voller Trog.

Für den Koerier war es also höchste Zeit, nach Hoogerheide zu fahren, um zu ergründen, wie Maarten das alles zustande bringt.

Zum Schluss erleben wir die Ankunft der Tauben vom Mittel­­­streckenflug von Melun. Kann er die hochgespannten Erwar­tungen erfüllen?

Oktober 2019 / Spieldauer: ± 71 minuten

Koerier Taubenfilme © 2020